Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Neue Publikation

© Polluted river in Tamil Nadu, India (Photo: S. Losacker)

Wie können Produktionssysteme nachhaltiger gestaltet werden, um Ressourcen zu schonen, Energie zu sparen und Ökosysteme nicht zu beeinträchtigen? In einer neuen Publikation in der renommierten Fachzeitschrift Nature Sustainability argumentieren Ingo Liefner und Sebastian Losacker aus der Abteilung Wirtschaftsgeographie zusammen mit Balkrishna Rao vom IIT Madras, dass das sogenannte Prinzip der Frugalität dazu weitreichend implementiert werden muss. Sie erklären, dass dies aufgrund hoher Übergangskosten für produzierende Unternehmen trotz einer ressourcensparenden Produktionsweise nicht automatisch eingeführt wird. Hingegen brauche es finanzielle Unterstützung der Politik und Anpassungen in den Curricula der Bildungseinrichtungen, um frugalere Produktionsweisen durchzusetzen.

Die Publikation ist hier frei abrufbar. Weiterhin gibt es einen Blog Post in der „Behind the Paper“ Rubrik bei Springer Nature.

Liefner, I.; Losacker, S.; Rao, B.C. (2020): Scale up advanced frugal design principles. Nature Sustainability. DOI: 10.1038/s41893-020-0585-7