Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Neue Publikation

© S. Losacker: Zhujiajiao, Shanghai

Innovationen in China werden maßgeblich durch die staatliche Innovationspolitik beeinflusst. So wird unter dem Begriff „Zizhu chuangxin“ (eigenständige Innovation) eine Transformation Chinas hin zu einer führenden Innovationsnation angestrebt. Die chinesische Regierung fordert, dass Unternehmen durch innovative Aktivitäten zu diesem Ziel beitragen. Gleichzeitig befinden sich Unternehmen in China in äußerst unterschiedlichen Kontexten in Bezug auf Unternehmensperformance, Forschung und Entwicklung oder aber auch in Bezug auf Kooperationen im Produktions- oder Innovationsprozess. Es bleibt demnach unklar, inwiefern sich die Heterogenität chinesischer Unternehmen auch in deren Innovationsstrategien und damit in der Reaktion und Antwort auf die Idee der eigenständigen Innovationen niederschlägt.

In einem neuen Paper in Technology Analysis & Strategic Management diskutieren Ingo Liefner und Sebastian Losacker den Begriff der eigenständigen Innovation in China vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Innovationspolitik und untersuchen empirisch, welche verschiedenen Innovationsstrategien von innovativen Unternehmen verfolgt werden. Dahingehend unterscheiden die Autoren vier Unternehmenstypen:  (1) low-cost producers, (2) technology-oriented producers, (3) user-oriented innovators und (4) technology-oriented innovators. Auf Basis von multinomialen logistischen Regressionen wird deutlich, dass unter anderem Investitionen in Forschung und Entwicklung, staatliche Förderung von Forschung und Entwicklung, und Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen helfen, diese vier Gruppen zu unterscheiden. Die theoretische Diskussion sowie die empirischen Ergebnisse des Papers leisten insofern einen wichtigen Beitrag für die zukünftige Innovationsforschung in China, als die Autoren veranschaulichen, dass Innovationsstrategien chinesischer Unternehmen im Kontext der Innovationspolitik und dem Ziel der eigenständigen Innovationen äußerst heterogen ausgestaltet sind.

Liefner, I.; Losacker, S. (2020): Low-cost innovation and technology-driven innovation in China’s machinery industry. Technology Analysis & Strategic Management 32(3), 319-331. DOI: 10.1080/09537325.2019.1656333