Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Wirtschafts- und Kulturgeographie
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Neue Publikation

Patentanmeldungen sind ein weit verbreiteter Innovationsindikator, in China ebenso wie in anderen Staaten. Das chinesische Patentsystem weist jedoch einige Besonderheiten auf, darunter vor allem die Nutzung von Subventionen und Planziffern zur Beeinflussung von Patentanmeldungen. Der neu erschienene Artikel von Ingo Liefner, Henning Kroll und Arman Peighambari untersucht den Einfluss der Kommunistischen Partei Chinas auf die Patentanmeldungen von privaten kleinen und mittelgroßen Unternehmen der Elektronikindustrie in Chinas Perlflussdelta. Er zeigt, dass von Parteibüros in den Unternehmen ein erheblicher Einfluss auf Patentanmeldungen ausgeht. Dieser Befund ist bemerkenswert, da die untersuchte Unternehmensgruppe als relativ wenig staatlich beeinflusst gilt. 

Liefner, I.; Kroll, H.; Peighambari, A. (2016): Research-driven or party-promoted? Factors affecting patent applications of private small and medium-sized enterprises in China’s Pearl River Delta. Science and Public Policy, 43(6), 849-858. DOI: https://doi.org/10.1093/scipol/scw002